Hans Fallada: Der ungeliebte Mann (1940)

portrat-des-deutschen-schriftstellers-hans-fallada-1893-1947.thumb.86e011316f28e939195c3efdbf135984v1_max_635x476_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2

“Wir haben uns endlos lange nicht gesehen”, sagte er nach einem langen Schweigen.
Er fragte: “Und haben Sie Ihr Versprechen gehalten”?
“Welches-?” fragte sie und wußte es doch so gut!
“Daß Sie mich in gutem Andenken behalten…”
“Doch”, sagte sie und sah ihn nicht an. “Das habe ich gehalten”.

*Ullstein Verlag, 2. Auflage, Okt.1991, S.219.

55142796

Der Trinker:
https://derlandstreicher.wordpress.com/2011/12/15/hans-fallada-der-trinker-aufbau-verlag-s-35-36-ersch-1953/

About Der Landstreicher

Ιδού η αληθινή Ταϊτή, δηλαδή: πιστά πλασμένη με τη φαντασία μου. (Πολ Γκογκέν και Σαρλ Μορίς)............... Είμαστε εμείς οι ονειροπαρμένοι τρελλοί της γης με τη φλογισμένη καρδιά και τα έξαλλα μάτια. (Γιώργος Μακρής).............. Und wollt ihr wissen, wer ich bin, ich weiß es selber nicht, ich irre so durchs Leben hin, weiß nicht, wo ich zu Hause bin und will es wissen nicht. (Landstreicherlied, Arnold Waldwagner)...........

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: